Travel API – Webservice für Ihren Online Vertrieb

Mit der Travel API verkaufen Sie Ihre Reiseleistungen online. Dadurch eröffnen sich für Sie zwei Vertriebswege: Sie können die Travel API (application programming interface) verwenden, um Ihren externen Vertriebspartnern die Online-Buchbarkeit Ihrer Leistungen zu ermöglichen. Diese externen Partner können damit aus deren eigenen Systemen heraus alle Ihre Leistungen online abfragen und buchen.

Travel API und IBE eröffnen neuen Vertriebsweg

Außerdem können Sie Ihre Leistungen mit der Travel API an ihre Internet Booking Engine (IBE) liefern. Sie entscheiden, ob Sie Ihre eigene IBE einsetzen oder eine IBE von der ISO-Gruppe erstellen lassen und in Ihre bestehende Webseite einbinden. Die Travel API liefert alle Daten an die IBE und transferiert sämtliche Verkaufsfunktionen zwischen der IBE und Ihrem eigenen Reservierungssystem. Die Besucher der Website können also über Ihre IBE und Travel API alle Ihre Leistungen online abfragen und buchen. Ergänzend zur Travel API kann Ihnen die ISO-Gruppe also sowohl eine eigene IBE wie auch Ihren kompletten Webauftritt individuell erstellen! Sie können so Ihren Partnern sogar eine White Label IBE zur Verfügung stellen.

Die Travel API besteht aus Webservices, die alle relevanten Funktionen für Ihren Online-Reiseverkauf beinhalten, wie Vakanzabfragen, Buchungen, Kunden¬datenerfassung oder Umbuchungen. Welche der Funktionen Sie dabei in welchem Verkaufskanal einsetzen, entscheiden Sie. Sie können etwa im B2B Bereich Stornos ermöglichen, während dies im B2C Bereich nicht möglich ist.

Sie erhalten die Travel API mit einer ausführlichen Dokumentation, sodass Sie diese einfach und in wenigen Tagen mit Ihren Vertriebskanälen und/oder Ihrer IBE verbinden können.

Online Demo anfordern

Referenzen der ISO Travel Solutions

  • Logo: Sun Country Airlines
  • Logo: Avis
  • Logo: Legoland
  • Logo: DER
  • Logo: Condor
Referenzliste anfordern

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb unserer Website notwendig sind, die Inhalte personalisieren (sog. Präferenz-Cookies), sowie solche, die lediglich die Nutzung unserer Website für anonyme Statistikzwecke auswerten (sog. Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Tracking-Cookies zulassen möchten. Diese werden nur dann auf Ihrem Endgerät installiert, wenn Sie das Kästchen unten anhaken und durch Drücken der gelben Schaltfläche „Alle Auswählen“ Ihre Einwilligung hierzu erteilen. Alle Informationen zu unseren Cookies sowie zu Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum