Gratis-Checkliste für die IT-Abteilung – Darauf sollten Sie in der Urlaubszeit achten

Leider halten sich IT-Probleme nicht an Urlaubspläne. Sie können jederzeit auftreten und das meist auch zum ungünstigsten Zeitpunkt. Auch wenn Ihre Mitarbeiter in Urlaub sind: Die IT muss weiterlaufen, damit Ihr Unternehmen optimal funktionieren kann. 

Checkliste-Urlaub-Standby

Was sich im Regelbetrieb von den Administratoren schnell beheben lässt, wird zum Problem, wenn die eigene IT-Abteilung nur schwach besetzt ist – zum Beispiel in den Sommerferien.

Damit auch in Urlaubszeiten Störungen schnellstmöglich behoben werden, müssen Sie die richtigen Vorkehrungen treffen. Bei immer komplexer werdenden IT-Systemlandschaften und ausgelasteten IT-Mitarbeitern ist das mit einem ausgedünnten Stammpersonal kaum zu schaffen.

Deshalb haben wir die wichtigsten Tipps für Sie in einer Checkliste zusammengefasst.
 

Hier die gratis Checkliste anfordern


Wenn Sie IT-Unterstützung in Urlaubs- oder Krankheitszeiten oder zu anderen IT-Infrastruktur Themen benötigen, melden Sie sich gerne bei uns.

 

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen solche Cookies, die für den Betrieb unserer Website notwendig sind und solche die die Nutzung unserer Website für anonyme Statistikzwecke auswerten (sog. Tracking-Cookies). Außerdem gibt es da noch Marketing-Cookies, die helfen für den Nutzer relevante und an seine Interessen angepasste Inhalte anzubieten und mit denen sich die Effektivität von Kampagnen messen und steuern lässt. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Tracking-Cookies zulassen möchten. Durch Bestätigen von “Alle akzeptieren” stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Über den Button “Auswahl akzeptieren” stimmen Sie nur den von Ihnen gewählten Kategorien zu. Alle Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum